Termine
 
 

Alle Veranstaltungen im Blick!

Zugleistungsprüfung für Hengste und Stuten am 20. Oktober 2018 in Adelheidsdorf

Zugleistungsprüfung für Hengste und Stuten
Beginn: 8:30 Uhr, in der Hengstleistungsprüfungsanstalt Adelheidsdorf bei Celle.
verbindliche Anmeldung nur über Büro Uelzen, Wilhelm-Seedorf-Str. 3, 29525 Uelzen, Tel. 0581-8073123 bis spätestens Fr., 28.09.2018


Kaltblutkörung in Krumke am 03. November 2018

Ausschreibung
Offene Krumker Kaltblutkörung 2018

Veranstalter:
Pferdezuchtverband Brandenburg-Anhalt e. V.
Pferdezuchtverband Sachsen-Thüringen e. V.
Stammbuch für Kaltblutpferde Niedersachsen e.V.
Verband der Pferdezüchter Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Datum: Samstag, 3. November 2018
Ort: Krumke über Osterburg
Nennungen an:
Pferdezuchtverband Brandenburg-Anhalt – Zuchtleitung
Uenglinger Str. 54, 39576 Stendal oder an die Geschäftsstellen der beteiligten Verbände.
Wenn eine Vorstellung des Hengstes durch Jungzüchter gewünscht wird, dann ist dies bei der Nennung anzugeben.
Anmeldegebühr: 10,00 EUR
Nennungsschluss: 8. Oktober 2018
Zugelassen
sind 2- und 3-jährige Hengste aller Kaltblutrassen mit Abstammungsnachweis einer anerkannten Züchtervereinigung sowie ältere noch nicht gekörte Hengste mit dem Nachweis der erfolgreich abgeschlossenen Leistungsprüfung gemäß ZVO.
Die Anmeldung erfolgt schriftlich formlos mit Kopie des Abstammungsnachweises mit mindestens 4 Generationen Abstammung/ Eigentumsurkunde
Hinweis: Hengste ohne Nachweis der väterlichen u. mütterlichen Abstammung mittels DNA-Analyse können nicht in das Hengstbuch eingetragen werden
Bereits gekörte Hengste zur Eintragung:
Die Anmeldung zur Eintragung bereits gekörter Hengste erfolgt schriftlich formlos mit Kopie des Abstammungsnachweises mit mindestens 4 Generationen Abstammung/ Eigentumsurkunde, des Ergebnisses der Abstammungsüberprüfung und dem Nachweis der erfolgreich abgeschlossenen Leistungsprüfung gemäß ZVO (außer bei Junghengsten).
Vorläufiger Zeitplan:
10.00 Uhr Pflastermusterung
anschl. Freilaufen u. Schrittringe
anschl. Schaubilder
ca. 14.00 Uhr Dreiecksvorstellung
anschl. Schrittringe u. Ergebnisbekanntgabe
Abschluss: Prämierung u. Auswahl Siegerhengste
Meldungen zur Teilnahme am Schauprogramm formlos unter Angabe von Art und Dauer der Vorstellung.
Besondere Bestimmungen:
Zum Auftrieb dürfen nur Pferde aus Betrieben, Herkunftsbeständen und Gebieten kommen, die nicht wegen akuter Tierseuchen gesperrt sind.


Homöopathie in der Pferdehaltung, Seminar am 29.11.2018 in Bad Fallingbostel

Die Naturheilkunde basiert auf einem ganzheitlichen Ansatz, da gezielt die Selbstheilungskräfte der Pferde aktiviert werden. In dem Halbtagesseminar werden die Grundlagen der homöopathischen Behandlung von Pferden sowie die wichtigsten Arzneimittel angesprochen.
Mehr Informationen: www.lwk-niedersachsen.de; Webcode: 33002404
Datum: 29.11.2018
Zeit: 15:00 - 18:00
Ort: Gasthaus Meding, Poststraße 10, Dorfmark, 29683 Bad Fallingbostel
Anmeldeschluss: 15.11.2018
Kosten: 60 €
Ansprechpartnerin: Bernhard Ende